Über uns

Die Kanzlei Nachmann Rechtsanwälte wurde im Jahr 2000 von Rechtsanwalt Josef Nachmann gegründet. Von Beginn an war die Kanzlei auf wirtschafts- und immobilienrechtliche Mandate ausgerichtet. Seit dem Jahr 2003 besteht daneben auch eine Insolvenzverwaltung, die z.B. die Insolvenz der Falk Immobilienfonds-Gruppe abwickelt.

 

Unsere Kanzlei befindet sich zwischen Hofgarten, dem Englischen Garten und Isar-Hochufer im schönen Stadtteil Altstadt-Lehel. Unser hoch motiviertes Anwaltsteam, derzeit bestehend aus15 Rechtsanwälten, wird von engagierten Fachangestellten verstärkt.

 

In den vergangenen Jahren konnten wir unsere Mandanten in einer Reihe von sehr hochklassigen und anspruchsvollen Fällen vertreten. So haben wir im Bereich Sanierung und Restrukturierung zahlreiche Mittelstandsunternehmen erfolgreich in Krisensituationen sowie in ESUG-Verfahren beraten. Im Immobilienwirtschaftsrecht konnten wir Immobilientransaktionen im hohen dreistelligen Millionenbereich begleiten. Im Bereich Managerhaftung vertreten wir den früheren Vorstandsvorsitzenden der BayernLB wegen des Erwerbs der Bank Hypo Alpe Adria. Wir waren zudem für den früheren Vorstands- vorsitzenden der Siemens AG tätig.

 

„Die Kanzlei Nachmann Rechtsanwälte hat uns – neben der fundierten juristischen Expertise – vor allem durch eine überdurchschnittliche Identifikation mit unserem Unternehmen als Kunden und den betreffenden Themen überzeugt.“
Ulrich Höller
Vorsitzender des Vorstands CEO
DIC Deutsche Immobilien Chancen AG & Co. KGaA

 

„Nachmann Rechtsanwälte habe ich als effizient, präzise und kompetent handelnd kennengelernt. Ihre stets an der Optimierung der rechtlichen und wirtschaftlichen Position des Mandats orientierte Arbeitsweise hat mich überzeugt.“

Dr. Klaus Kleinfeld
Chairman and Chief Executive Officer
Alcoa Inc.

 

Im Jahr 2012 war Nachmann Rechtsanwälte in zwei der zehn bundesweit größten Prozesse involviert.
JUVE Statistik Großprozesse 2012